Shopping cart
0 items - € 0.00
Facebook Twitter
   

The 7.9 Cartridge of the German Wehrmacht 1930-1945

The 7.9 Cartridge of the German Wehrmacht 1930-1945
Author: Windisch, Erik - Micke, Wilhelm & Kellner, Bernd

Language: German

2 copies    € 79.00

€ 79.00

 

2 copies

In shopping cart

Description

Zweifellos ist Dr. Erik WINDISCH, Wilhelm MICKE und Bernd KELLNER mit dieser Publikation ein großes Werk gelungen. Das stattliche Buch schließt die mit "Die Munition zum Mausergewehr M71" 2005 begonnene und mit "Von der Patrone 88 zur Patrone S" 2008 fortgesetzte Serie mit einem Paukenschlag in der Fachliteratur ab. Dieser Schlusspunkt der Serie ist nämlich auch ihr Höhepunkt. Es liegt nunmehr eine dreibändige Monografie über die Standard-Gewehrpatrone der deutschen Streitkräfte von 1871 bis 1945 in einer inhaltlichen und grafischen Qualität vor, die die Fachwelt bis dato nicht gesehen hat. Selbst auf diesem Sektor erfahrene Patronensammler, Wehr- und Kriminaltechniker erfahren neue Tatsachen und sehen bisher unveröffentlichte Abbildungen in großer Zahl und einer drucktechnischer Qualität, an der sich die Masse der sonstigen Munitionsfachbücher ein Beispiel nehmen kann. Zum in Deutsch verfassten Buch ist ein englischer Textteil gesondert bestellbar. Es kann den Autoren für ihr epochales Werks sowie der Leitung der PSV für die Funktion als Verleger dieses Meilensteins der Munitionsliteratur nur gratuliert werden.
Das Werk widmet sich in mehreren Kapiteln der Entwicklung der Patrone 7,9 x 57 von 1930 bis 1945 und in einem kleinen Exkurs auch nach 1945 in Deutschland (BRD, DDR). Neben diesem historischen Teil sind umfangreiche eher technische Kapitel den einzelnen Munitionskomponenten, wobei besonders auf die Entwicklung der Stahlhülse eingegangen wird, gewidmet. Weiters wird im Detail auf sämtliche Patronenarten von der Exerzierpatrone bis zur Beobachtungspatrone und natürlich auch auf Versuchspatronen eingegangen. Umfangreiche Kapitel über die beteiligten Industriebetriebe (Munitionsfabriken) sowie die Verpackung der Munition und deren Beschriftung runden neben diversen kleineren Spezialkapiteln das gelungene Buch ab. Als Füller eingefügte Einsatzphotos vermitteln anschaulich den Gebrauch der Waffen und der Munition im Kal. 7,9 x 57. Das neue Werk ist ein wahres Muss nicht nur für Munitionsinteressenten, sondern auch für alle an der deutschen Rüstung im Zweiten Weltkrieg Interessierte.

Original title Die Patrone 7,9 der deutschen Wehrmacht 1930-1945
Author Windisch, Erik - Micke, Wilhelm & Kellner, Bernd
Languages German
Subject Firearms and Ammunition
Period 1930-1945
Location Germany
Categories Photobooks, Textual books, Drawings, Plans and maps

Hardcover edition from 2010 (€ 79.00)

NEW book - lavishly illustrated with HUNDREDS of photos and documents - mostly in colour!

Edition 1
Pages 320
Publication date 2010
Bindings Hardcover
Format A4
Price € 79.00

Preview